Baby-Must-haves von Fisher-Price für einen erfolgreichen Start ins Leben

Advertising, BABY, Erstausstattung

Das erste Mal ein Kind zu bekommen ist eine der außergewöhnlichsten Erfahrungen des Lebens. Dieses wunderbare Erlebnis wird aber auch begleitet von vielen Unsicherheiten und Fragen. Um werdenden Eltern ein wenig Orientierung zu geben, erklärt Hebamme und Fisher-Price Expertin Maike Wentz, welche Utensilien für ein behagliches Ankommen des kleinsten Familienmitglieds sorgen.

ANZEIGE

Welche Produkte sollten wir uns zulegen, damit es unserem Kind gut geht und es sich wohl fühlt? Was braucht unser Baby, um gesund und glücklich aufzuwachsen? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen junge Eltern. Ein paar Antworten darauf findet ihr hier.

Erstausstattuung mit Fisher-Price

Ob zum Schaukeln, Schlafen, Spielen oder gar bei den ersten Schritten – Fisher-Price sorgt für eine passende und sichere Babyerstausstattung. So könnt ihr euch als frischgebackene Eltern auf genau das konzentrieren, was das Wichtigste ist: euer Baby.

Maike Wentz, auch bekannt als Online-Hebamme, ist Hebamme aus Leidenschaft und begleitet mit ihrer Expertise werdende Mütter seit über 30 Jahren auf dem Weg zur Geburt. Seit Kurzem steht Maike auch dem Babyausstattungs- und Spielzeughersteller Fisher-Price als Expertin rund um Themen zur Geburtsvorbereitung, Schwangerschaft und der ersten Zeit als Eltern zur Verfügung.

Vielseitige Produkte sorgen für Abwechslung – und schonen den Geldbeutel

Für aufregende Entdeckungsreisen sorgt die Jumbo Abenteuer Spieldecke von Fisher-Price. Hier knistern Hunde, rasseln Katzen und fliegen Wohnmobile über den Himmel. Aber auch bereits erfahrene Abenteurer können noch neue Dinge bestaunen. Für bereits größere Kinder gibt es einen lustigen Eiswagen, der bis zu 25 Minuten lang Musik spielt und die Straßen auf der Decke befahren kann.

Mitwachsender 2-in-1 Schaukelsitz

Der Fisher-Price 2-in-1 Schaukelsitz ist ein echter Allrounder, denn er wächst mit dem Kind mit. Im Säuglingsalter fungiert er als Baby-Schaukelsitz oder feststehender Sitz mit niedlichen Spielzeugen zum Anstupsen, die über dem Kopf des Babys hängen. Praktisch: Wenn das Kind wächst, kann der Spielbügel einfach abgenommen werden, sodass der Sitz als Kleinkind-Schaukelsitz (für Kinder bis zu 18kg) eingesetzt werden kann.

Vom Töpfchen zum Fußtritt: Das 4-in-1 Premium Töpfchen

Auch das Fisher-Price 4-in-1 Premium Töpfchen entwickelt sich zusammen mit den Bedürfnissen eures kleinen Wunders: Das Kindertöpfchen dient zuerst als Trainingstoilette, dann als Toilettenbrillenaufsatz und schließlich als Fußbank. Zusätzliche Elemente bereiten den kleinen Racker aufs Erwachsenenleben vor: Aufleuchtende Tasten aktivieren realistische Spülgeräusche und der Aktivitätstimer spielt Musik fürs Händewaschen und Zähneputzen.

Generell rät die Hebamme Maike Wentz aufgrund der hohen Anschaffungskosten zu vielseitig einsetzbaren Produkten mit sinnvollen Interaktionsmöglichkeiten. „Kinder lieben es, wenn durch ihre eigene Bewegung etwas ins Schaukeln kommt, wie bei dem Baby Schaukelsitz und wenn dein kleiner Schatz doch mal eingeschlafen ist, kann man ihn in eine Position verstellen, wo der Rücken optimal entlastet wird“, berichtet die Fisher-Price Expertin aus ihrem Erfahrungsschatz. „Da kann auch die Jumbo Abenteuer Spieldecke eine sinnvolle Anschaffung sein, denn sie bringt Babys als auch Kleinkindern viel Freude und fördert die Grobmotorik bereits im Babyalter.“

Gesunder und sorgenfreier Schlaf: Das 3-in-1 Beistellbett

Für die nötige Erholung zwischen den ersten Tagen des neuen Lebens sorgt das 3-in-1 zusammenklappbare Beistellbettchen von Fisher-Price. Mit einem sanften Stups beginnt das Bettchen zu schaukeln und hilft dem Baby beim Einschlafen. Die Seiten der Wiege sind mit einem luftigen Netz ausgestattet und die Füße lassen sich feststellen, damit das Schlafen auch in Ruheposition möglich ist. Zudem bietet die Wiege die nötige Flexibilität im aufregenden Kleinkinder-Alltag: Sie ist als Wippe zu verwenden, als Beistellbett am elterlichen Bett oder gar als platzsparendes Reisebett.

„Bei meinen täglichen Hausbesuchen bei jungen Familien erlebe ich es sehr häufig, dass die Platzverhältnisse im Schlafzimmer sehr eingeschränkt sind, dafür bietet sich das Beistellbettchen optimal an. Die Babys mögen es am Anfang so eng und klein wie möglich, da es ihnen die Sicherheit zurückgibt, wie sie es aus dem Mutterleib kennen. Zusätzlich kannst du es auch schnell an verschiedenen Orten aufstellen, so hat dein Baby immer den gleichen Schlafplatz, was für viele Kinder sehr wichtig ist und sie auch ruhiger und entspannter schlafen, wenn sie ihre Schlafumgebung auch vom Geruch her wiedererkennen“, empfiehlt Hebamme Maike.

„Ihr spielt – Wir spenden!“ – Mit dem Kauf von Fisher-Price Spielzeugen benachteiligte Familien unterstützen

Im September lohnt sich der Kauf von Fisher-Price Produkten übrigens doppelt: Unter dem Motto „Ihr spielt – Wir spenden!“ spendet der Hersteller für jedes Fisher-Price Spielzeug, welches zwischen dem 30. August und dem 2. Oktober bei myToys, Smyths und Rofu verkauft wird, 50 Cent an Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Mit dieser besonderen Aktion unterstützt Fisher-Price Familien, die unter den Konsequenzen von Katastrophen und Armut besonders leiden.

Der langjährige Fisher-Price Partner Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ greift beispielsweise Kindern unter die Arme, die von den Einschränkungen der Corona-Pandemie besonders getroffen wurden. Zudem treibt die Hilfsorganisation weltweit Initiativen voran, die Kindern in ärmsten Verhältnissen ein besseres Leben ermöglichen.

Unsere Magazine

LUNA NR. 87

Back to School

Von Popart bis Preppy-unsere Modefavoriten für den Schulstart kriegen Bestnoten!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 45

NEUE ZEITEN

So stylen Mums-to-be die aktuellen Herbsttrends & süße Minilooks für Spätsommertage

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna family media GmbH, 2021