Eine Windel, die hält – Keine Angst mehr vor der Kakaraschung!

Advertising, BABY, Pflege

Wer würde nicht gerne die schönen Familienmomente noch unbeschwerter genießen? Eine innovative Technologie macht die neuen Pampers Pants zum Geheimtipp aller Eltern.

ANZEIGE

Als Eltern steht die Welt nie still: Jederzeit gibt es etwas, das erledigt werden muss, eine Besorgung, die gemacht werden sollte oder einen kleinen Wirbelwind, den es einzufangen gilt. Umso kostbarer sind da die schönen Familienmomente, in denen man sich einfach fallen lassen kann. Familienzeit bedeutet für Klein und Groß den Alltag zu pausieren und den Moment voll auszukosten. Gerade frischgebackene Mamas und Papas können so ihre Energiereserven wieder aufladen. Doch manchmal ist das gar nicht so leicht: Jeder Moment mit Baby hält so seine freudigen – und manchmal auch leidigen – Überraschungen bereit. Zu den fiesesten ihrer Art gehört wohl die Kakaraschung: Die Familie ist am ausgelassenen Spielen, es wird gelacht und erkundet und plötzlich sieht man sich mit einer stark ausgelaufenen Windel konfrontiert. Nun gilt es schnell zu handeln, um die Schäden in Grenzen zu halten und die Kleinen rasch wieder auf andere Gedanken zu bringen.

So unangenehm das Erlebnis einer Kakaraschung Dir vorkommen mag: Du bist nicht allein und viele Eltern teilen die Angst vor der Kakaraschung mit Dir. Das bestätigt auch eine europaweite Studie des Windelherstellers Pampers unter Eltern aus dem vergangenen Jahr. Mit 45% gaben knapp die Hälfte aller befragten Eltern an, mehrfach pro Woche ein Auslaufen der Windel zu erleben. Um Dir und Deinem kleinen Schatz einen zuverlässigen Begleiter im Alltag an die Hand zu geben und euch die Angst vor der Kakaraschung zu nehmen, hat Pampers es sich zur Aufgabe gemacht, einen nochmals verbesserten Auslaufschutz zu entwickeln. Darum sind die neuen Pampers Pants nun mit dem Stop & Schutz Täschchen ausgestattet, das einen extra Auslaufschutz am Rücken bietet. Dank der innovativen Technologie halten die Höschenwindeln lückenlos dicht – beim Toben am Tag, ebenso wie nachts, wenn das Babybäuchlein beim Verdauen an Umfang verliert. Etwas, das auch Thomas Fritz, Pants Produktentwickler bei Pampers Deutschland und Papa eines kleinen Jungen, zu bestätigen weiß: „Die Innovation des Stop & Schutz Täschchens wirkt wie eine zusätzliche Barriere im Rückenbereich der Pampers Pants, die hilft, das Auslaufen zu verhindern. Das ist etwas, was viele Eltern kennen und wenn es vorkommt, ist es sehr ärgerlich – sowohl für das Baby als auch für die Eltern.“

Das Schönste an den neuen Pampers Pants? Sie verzichten auf keine ihrer etablierten und von uns hoch geschätzten Eigenschaften. Dank 360˚ Fit sind sie super dicht und superbequem – Tag und Nacht! Sie basieren auf derselben Auslaufschutz-Technologie wie Pampers Klettwindeln. Dank starkem Saugkern, 2-fach verstärkten Sicherheitsbündchen und dehnbaren Bauchbündchen sorgen sie für bis zu 12 Stunden Trockenheit. Erhältlich ab Größe 3 (für Babys ab 6kg) bieten sie sanften Schutz, auch für die Kleinsten. Was die Pampers Pants jedoch zum ultimativen Begleiter im Alltag macht? Sie sind unschlagbar leicht zu wechseln, selbst bei besonders aktiven Babys. Die Höschenwindeln sind mit nur einer Bewegung an- und ausgezogen – ganz wie Unterhöschen! So unterstützen sie den Familienalltag auch optimal in der Umgewöhnungsphase, wenn die Kleinen bereit fürs fordernde Töpfchentraining sind.

Unsere Magazine

LUNA NR. 91

Wir wollen Farbe!

Der Sommer kommt mit saftigen Zitrustönen, aufregendem Colour-Blocking und trendigem Mustermix. Plus: Bademode für Strand&Pool

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 50

SOMMER, BABY!

Hingucker-Styles für heiße Tage, Bademode für Mums-to-be & süße Blumenlooks für Minis ...

Zum Jahresabo
Blick ins Heft