Bye Bye Augenringe: Tipps für strahlend schöne Augen

Beauty, MUM

Die Nacht mit dem Baby war mal wieder viel zu kurz - das wird deutlich, wenn man am Morgen die dunklen Schatten und feinen Fältchen unter den Augen sieht. Aber bitte keine Panik, wir verraten euch, was ihr dagegen tun könnt.

Verursacher der ungeliebten Schatten unter den Augen sind fehlende Fettzellen, die die Haut aufpolstern. Stattdessen enthält die Partie unter den Augen besonders viele Blutgefäße und Lymphdrüsen. Wenn Faktoren wie Stress, wenig Bewegung, Flüssigkeits- und Schlafmangel auf uns einwirken, dann verändert dies unsere Blutgefäße und das Blut im Körper. Es fließt langsamer und wird am deutlichsten sichtbar an der ohnehin schon dünnsten Hautstelle unseres Körpers: unter den Augen. Hallo, blau schimmernde Augenringe. Bei gelb-bräunlichen Augenschatten spielt häufig auch noch eine Hyperpigmentierung der Haut eine Rolle, die genetisch bedingt sein kann oder durch Alterserscheinung und zu viel Sonne entstehen kann. Wer dauerhaft unter dunkelbraunen Augenschatten leidet, sollte einen Arztbesuch zumindest in Erwägung ziehen, um eventuelle Erkrankungen der Niere oder Leber auszuschließen.

Unsere Lieblingsprodukte gegen Augenringe

Good News für alle – Heutzutage kann man auf ein wahres Team von Schönheits-Superhelden zählen, um die Anzeichen von Müdigkeit in der Augenpartie zu lindern und ihr Vitalität und Frische zurückzugeben. Kosmetika gegen dunkle Augenringe wurden speziell für die Augenpartie entwickelt und wirken wahre Wunder… lasst ihr euch selbst davon überzeugen!

Andere Tricks für strahlend schöne Augen

Wenn es darum geht, die Augenkontur zu entschlacken, könnten auch diese Helfer das Richtige für euch sein:

Koffein: Koffein kurbelt ja bekanntlich die Durchblutung an. Also genau das, was deiner Augenpartie momentan fehlt: schnelleres Blut. Durch das Koffein ziehen sich die Äderchen zusammen, das Blut fließt wieder schneller und die Haut wirkt weniger blau. Einen ähnlichen Effekt haben zwei kühle Gurkenscheiben auf den Augen: Sie spenden Feuchtigkeit und lassen Schwellungen abklingen.

Eis: Oftmals sind die Augenlider am Morgen geschwollen, weil sich über Nacht unser Stoffwechsel verlangsamt. Hier hielt Eis, das mit seiner Kälte dafür sorgt, dass sich die Blutgefäße zusammen ziehen und abschwellen.

Vitamin A: Vitamin A hat einen aufhellenden Effekt und hilft gegen Falten. Hoch konzentriertes Vitamin A wirkt zudem der Hyperpigmentierung entgegen, weshalb es auch häufig in Anti-Pigmentflecken-Cremes enthalten ist.

 

Alle Bilder: Unsplash

Unsere Magazine

LUNA NR. 91

Wir wollen Farbe!

Der Sommer kommt mit saftigen Zitrustönen, aufregendem Colour-Blocking und trendigem Mustermix. Plus: Bademode für Strand&Pool

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 50

SOMMER, BABY!

Hingucker-Styles für heiße Tage, Bademode für Mums-to-be & süße Blumenlooks für Minis ...

Zum Jahresabo
Blick ins Heft